Workshop

irgendwas steht im weg?                    die Blockade lösen mit Focusing

Mithilfe deines inneren Kompasses die Blockade verstehen und einen weg drumherum finden

Wenn Du nicht weiterkommst, mit dem was Du Dir vorgenommen hast, bist Du wahrscheinlich auf eine Blockade gestoßen. Etwa hat sich in den Weg gestellt, den Du aber gehen möchtest und hindert Dich am Weitergehen. Gegen die Blockade anzukämpfen ist meist sehr anstrengend. Mit Focusing kannst Du herausfinden, was es mit der Blockade auf sich hat, denn meist steckt noch mehr dahinter, als Du schon weißt. Dieses vorher noch Ungewusste vervollständigt das Bild und es wird klarer, wie Du mit der Blockade umgehen kannst.

 

Focusing ist mehr als analytisches Denken und mehr als in Gefühle eintauchen. Es verbindet Kopf und Bauch zu einer ganzheitlichen Intelligenz oder Weisheit, die uns als eine Art innerer Kompass zur Verfügung steht und nicht nur das Lösen von Blockaden erleichtert. Focusing ermöglicht den Zugang zu diesem inneren Kompass durch eine erlernbare Art spürenden Wahrnehmens.

 

Inhalte des Workshops
Jeder Teilnehmer arbeitet im Workshop an seiner eigenen Blockade, die ihn gerade beschäftigt (Du bringst deine Blockade-Thematik also selbst mit). Wir nutzen Focusing um mit der Blockade zu arbeiten. Ich gebe eine kleine praktische Einführung in das fühlende Wahrnehmen und leite alle Workshop-Übungen so an, dass Du ohne Focusing-Vorkenntnisse mitmachen kannst. Das Ziel des Workshops ist es, dass Du am Ende besser verstehst was hinter Deiner Blockade steckt und was es braucht um sie aus dem Weg zu räumen oder drumherum zu gehen. 

 

Der Workshop findet in einer Minigruppe von maximal 4 Teilnehmern statt.

 

Termin:

25. April 2020 von 14 bis 17:30 Uhr (inkl. Pause)

 

Ort:
Der Kurs findet in meinem Praxisraum in Hamburg-Ottensen statt.
Adresse: c/o Ort der Kraft, Hohenesch 77/79, 22765 Hamburg (5 Gehminuten von der S-Bahnstation Altona)

 

Preis:
75 Euro; 65 Euro für Frühbucher (Anmeldung und Zahlung 14 Tage vor dem Workshop). Du kannst per Überweisung vorab oder vor Ort in bar bezahlen.

 

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist erforderlich. Hier kannst Du das Anmeldeformular herunterladen. Bitte ausgefüllt per Mail oder Post (Adresse siehe Formular) an mich schicken. Wenn Du das Formular per Post erhalten möchtest, schicke mir eine E-Mail (nk@raumfuerwandlung-hamburg.de)

Download
Anmeldeformular Workshop Blockaden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.3 KB


Bei Fragen melde Dich gerne bei mir (Kontakt).

Photo by Patrick Tomasso on Unsplash