minigruppenkurs

Gefühle: vom chaos zur kraft

Deinen unangenehmen gefühlen gelassener begegnen

In diesem Kurs geht es darum, wie Du mit unangenehmen Gefühlen gelassener umgehen kannst. Du lernst drei Schritte und zwei Werkzeuge kennen, die Du ohne weitere Hilfsmittel selbst in Deinem Alltag anwenden und nutzen kannst. Die Schritte und Werkzeuge kommen aus der Focusing-Methode – Vorkenntnisse darin sind nicht notwendig.

Du erfährst im Kurs:

  • Wie Du mit unangenehmen Gefühlen und inneren Empfindungen so umgehen kannst, dass sie Dich nicht mehr bedrängen und bestimmen.
  • Wie Du den Gefühls-Autopiloten ausschalten kannst und dadurch ruhiger und klarer wirst.
  • Wie Du im Gefühls-Sturm das Ruder wieder in die Hand nehmen und stimmig handeln und entscheiden kannst.

Was passiert im Kurs?
Der Kurs findet in einer Minigruppe von maximal 4 Teilnehmern statt. Die Termine bauen aufeinander auf.
Das praktische Üben steht im Vordergrund. Wir üben jeden der Schritte und Werkzeuge unter Anleitung im Kurs und tauschen die Erfahrungen damit aus. Zwischen den Terminen kannst Du im Alltag üben und wir tauschen die daraus entstehenden Erfahrungen und Fragen  beim nächsten Termin aus.    

Termine:

Im zweiten Halbjahr 2020 gibt es keine Termine für diesen Kurs. Wenn Du Interesse an dem Kurs hast, melde Dich gerne bei mir (nk@raumfuerwandlung-hamburg.de)

Ort:
Der Kurs findet in meinem Praxisraum in Hamburg-Ottensen statt.
Adresse: c/o Ort der Kraft, Hohenesch 77/79, 22765 Hamburg (5 Gehminuten von der S-Bahnstation Altona)

 

Preis:
175 Euro für alle Termine; 150 Euro für Frühbucher (Anmeldung und Zahlung 14 Tage vor Kursbeginn). Die Termine können nicht einzeln gebucht werden, da sie aufeinander aufbauen. Du kannst per Überweisung vorab oder vor Ort in bar bezahlen.

 


Bei Fragen melde Dich gerne bei mir (Kontakt).

Photo by Cam Adams on Unsplash