Online-Workshop zum Jahreswechsel

Was war gut, was möchte gehen, was möchte kommen

Innerlich aussortieren und Raum schaffen für Neues

In diesem Workshop können Sie eine kleine innere Bestandsaufnahme machen. Im ersten von drei Teilen erkunden wir zunächst, was in diesem Jahr in Ihrem Leben gut war. Sich dessen bewusst zu werden und dem Wertschätzung zu schenken stärkt und nährt Sie. Im zweiten Teil wenden wir uns dem zu, was bereit ist zu gehen, weil es nicht mehr gebraucht wird. So unterstützen Sie das Loslassen und Raum in Ihrem Inneren kann frei werden. Im dritten Teil erforschen wir, was sich im neuen Jahr in Ihrem Leben entwickeln möchte und wie das unterstützt werden kann. 

 

Wir nähern uns den drei Fragen über das Wissen ihres Körpers. Das ist das innere Wissen, die Weisheit, die über ihren Verstand hinaus geht und in ihrem Körper verankert ist. Möglicherweise kommen von dort andere Antworten auf die Fragen, als Sie gedacht hätten. Ich leite im Workshop entsprechende Übungen an, die durch ein achtsames in den Körper spüren gekennzeichnet sind. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, um teilzunehmen. 

 

Sie können alle drei Teile mitmachen oder nur das Thema raussuchen, dass Sie am meisten interessiert. 

 

Termin: 

1. Teil: „Was war gut“ am 29.12.2020 von 17 bis 18.30 Uhr

2. Teil: „Was möchte gehen“ am 30.12.2020 von 11 bis 12.30 Uhr

3. Teil: „Was möchte kommen“ am 3.1.2021 von 17 bis 18.30 Uhr


Ort: 

Die Impulsabende finden Online statt (über Zoom). Für die Teilnahme brauchen Sie einen PC, Laptop oder ein Tablet mit eingebauter oder externer Webcam und eine stabile Internetverbindung. Ein Headset kann hilfreich sein für eine bessere Akustik (auch das Headset vom Smartphone ist dafür nutzbar), ist aber kein Muss. 


Preis: 

Jeder Teil ist einzeln buchbar zum Preis von 15 Euro pro Termin.

Alle drei Teile können auch als Paket gebucht werden zum Preis von 40 Euro für alle 3 Termine.

 


Anmeldung: 

  • Um sich anzumelden füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus (die Adresse benötige ich nur für den Zahlungsbeleg/Rechnung).
  • Sie erhalten von mir eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr auf das dort angegebene Konto. 
  • Nach Eingang der Teilnahmegebühr erhalten Sie die Zugangsdaten zum Online Workshop. 
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Download
Teilnahmebedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.5 KB


Bei Fragen melden Sie sich gerne bei mir (Kontakt).