Focusing lernen Basis-Kurs

 

Inhalte des Kurses:

  • Was ist Focusing und wofür können Sie es in ihrem Leben nutzen
  • Welche Voraussetzung braucht es, um Focusing machen zu können und wie Sie diese herstellen können
  • Wie verläuft ein Focusing-Prozess 
  • Wie  können Sie sich selbst (Solo-Focusing) und einen Focusing-Partner (partnerschaftliches Focusing) durch den Focusing-Prozess begleiten 
  • Wie bauen Sie innerlich einen Kontakt auf zu dem was Sie fühlen, sodass Veränderung natürlicherweise geschieht
  • Wie nachhaltige Veränderung möglich wird

Die Kursabende bestehen aus:

  • kleinen Vorträgen mit schrittweisen Anleitungen und Vermittlung von Hintergrundwissen
  • angeleiteten Gruppenübungen
  • Übungen zu zweit
  • Austausch in der Gruppe

Alle Inhalte (Anleitungen, Hintergrundwissen) erhalten Sie in ausführlicher schriftlicher Form (als PDF-Dateien), sowie einige Übungen und Beispiele als Audiodateien. Diese bekommen Sie zum Teil nach dem Kursabend zum vertiefenden Nachlesen, zum Teil vor dem Kursabend zum vorab Einlesen. 

 

Ab dem dritten Kursabend steht als Hausaufgabe das partnerschaftliche Üben auf dem Programm. Das bedeutet, dass Sie mit einem der anderen Kursteilnehmer, bis dahin gelernten Focusing-Schritte üben. Einen Termin dafür verabreden die Übungspartner miteinander. Das partnerschaftliche Üben ist jeweils nach dem 3. bis 7. Kursabend vorgesehen, insgesamt also 5-mal. Es kann per Telefon, Zoom oder anderen kostenfreien Videokonferenz-Tools geschehen und braucht ca. 1 Stunde Zeit.

 

 

Auf Wunsch können Sie zusätzlich im Laufe des Kurses ein Einzelcoaching bei mir machen, um das Gelernte individuell zu trainieren und zu festigen. Das ist nicht durch die Kursgebühr abgedeckt und kostet 40 Euro/Stunde. Es ist eine ergänzende Möglichkeit, kein Muss. 

 

Voraussetzungen:

Jeder Teilnehmer sollte einmal einen Focusing-Prozess erlebt haben, bevor der Kurs beginnt. Wer diese Erfahrung noch nicht gemacht hat, kann entweder an einem Focusing-Infoabend teilnehmen (Link zu den Terminen) oder eine Kennenlernsitzung bei der Kursleitung machen (online, Kosten 30 Euro, Termin nach Vereinbarung).

Keine weiteren Vor-Erfahrungen notwendig. 


Format und Umfang:

Online-Kurs (live per Videokonferenz über Zoom) 8 Termine (je 2,5 Stunden)

mind. 4 und max. 8 Teilnehmer


Termine:

Sommerkurs: 8 Abende: 17.5. (Montag), 26.5. (Mittwoch), 2.6. (Mittwoch), 23.6. (Mittwoch), 7.7. (Mittwoch), 21.7. (Mittwoch), 11.8. (Mittwoch), 25.8. (Mittwoch)

jeweils 19 bis 21.30 Uhr

Herbstkurs: 8 Mittwochabende: 15.9., 22.9., 29.9., 13.10., 27.10., 10.11., 24.11., 8.12.

jeweils 19 bis 21.30 Uhr


Kosten:

390,00 Euro (alle Kursabende, Arbeitsmaterialien)

Freiwilliges kursbegleitendes Einzelcoaching: 40 Euro/Stunde (Termin nach Vereinbarung)


Anmeldung:

Eine Anmeldung ist erforderlich. Wenn Sie Interesse an dem Kurs haben, schicken Sie mir bitte über das Formular Ihre Kontaktdaten. Ich werde mich dann bei Ihnen melden. 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.